Sitemap | Impressum |

Veranstaltungen der MusicCommunity

20.11.14
Jazz-TIG mit African Roots

In Zusammenarbeit mit dem TIG (Theater im Gründungshaus) veranstaltet der Fachbereich Weiterbildung und Musik, Kommunale Musikförderung, eine Reihe mit Jazz-Sessions.

Heute animiert die Gruppe African Roots das Publikum zur Improvisation on stage. Bereits mehrfach konnte sie mit einer gelungenen Session überzeugen.

Was die Menschen an diesem Abend erwartet sollte klar sein: Kreativität, ein Mix aus vielen verschiedenen Rhythmen, u.a. Reggae und Afrobeat, welcher ein jazziger Stil aus Westafrika ist, und natürlich jede Menge Spaß.

Der Eintritt ist frei. 

Ort:Theater im Gründungshaus
Beginn: 20:00
Eintritt: frei
mehr...



18.12.14
Jazz-TIG mit Aus´m Pott

In Zusammenarbeit mit dem TIG (Theater im Gründungshaus) veranstaltet der Fachbereich Weiterbildung und Musik, Kommunale Musikförderung, eine Reihe mit Jazz-Sessions.

Das Trio Aus´m Pott animiert das Publikum zur Improvisation on stage. Unter der Leitung des Mönchengladbachers Dietmar Grabinger, Gitarre, begleitet von Mattes Gdowski, Vocals und Bass, sowie Oliver Klostermann, Drums, steht die Musik von Jimi Hendrix, John Mayer und Eric Claption ganz oben auf der Liste. 

 

Ort:Theater im Gründungshaus
Beginn: 20:00
Eintritt: frei
mehr...



22.01.15
Jazz-TIG mit den Red Hot Cancers

In Zusammenarbeit mit dem TIG (Theater im Gründungshaus) präsentiert der Fachbereich Weiterbildung und Musik, Kommunale Musikförderung, eine Reihe mit Jazz-Sessions.

Seit über 15 Jahren begeistern die Red Hot Cancers  mit ihrer ehrgeizigen Mischung aus Jump- & Swing-Blues. In ihrer aktuellen Besetzung mit Max Hütten (Bass), Klaus Hermanns (Bass), Frank Lohmar (Schlagzeug) und Markus Steinhauer (Saxophon) bieten sie feinste musikalische Küche und erobern mit ansteckender Spielfreude und ausgeprägter Bühnenpräsenz die Herzen ihres Publikums im Handumdrehen. Ihr eleganter und swingender Sound der 40er und 50er Jahre mit seinen rockig-raueren Momenten macht jedes Konzert der Red Hot Cancers zu einem besonderen Livemusik-Erlebnis.

Der Eintritt ist frei.

Ort:Theater im Gründungshaus
Beginn: 20:00
Eintritt: frei
mehr...



19.02.15
Jazz-TIG mit dem Jazzquartett Majazztic

In Zusammenarbeit mit dem TIG (Theater im Gründungshaus) präsentiert der Fachbereich Weiterbildung und Musik, Kommunale Musikförderung, eine Reihe mit Jazz-Sessions.

Heute spielt das Jazzquartett Majazztic als Headlineband in der Open Session. Das Jazzquartett Majazztic hat seine Wurzeln in Bremen. Pianist Sebastian Zafirakis, Schlagzeuger Tim Ole Heib und Saxophonist Gilles Agnamana spielten zu Studentenzeiten gemeinsam unter Prof. Florian Poser an der Universität und Hochschule für Künste Bremen. Sie besuchten verschiedene Workshops in Deutschland und Europa und nahmen im Studio auf.

Das Quartett wird durch den Rotenburger Kontrabassissten Thomas Schönwälder komplettiert, der in verschiedenen Jazzformationen in Bremen und Norddeutschland tätig ist. Die Musiker bildeten sich in Auslandsaufenthalten an Musikhochschulen, u.a. in den USA (Dixie State College) und Australien (Conservatorium of Sydney) künstlerisch weiter. Das Jazzquartett spielt an diesem Abend u.a. moderne Eigenkompositionen, geprägt von Funkgrooves, Latin-Jazz und dem Contemporary Jazz.

Der Eintritt ist frei. 

 

Ort:Theater im Gründungshaus
Beginn: 20:00
Eintritt: frei
mehr...



19.03.15
Jazz-TIG mit den Groove Stylers

In Zusammenarbeit mit dem TIG (Theater im Gründungshaus) präsentiert der Fachbereich Weiterbildung und Musik, Kommunale Musikförderung, eine Reihe mit Jazz-Sessions.

Die Groove Stylers, Headlineband des Abends, "entern" schon seit knapp 10 Jahren die Grooves der 70er, 80er und 90er, um ihre Eigenkompositionen zu unterlegen. Ihren "Blue-Eyed Soul" würzen die Groove Stylers mit Klängen aus Funk, Lounge und Latin und schaffen so ganz eigene, sehr melodiöse Soundkreationen, die sowohl zum träumerischen, als auch zum tanzenden Mit-Grooven anregen. Die Groove Stylers sind bühnenerfahrene Musiker, die sich schon seit Jahren kennen und bereits in mehreren Konstellationen miteinander auf der Bühne standen, unter anderem als "Chatless", "Nicosia Spezial" und zuletzt als "Groove Pirates".

Die Band umfasst Gaby Bergmann - Gesang -, Carsten "Take" Osterloh - Gesang -, Karl-Heinz "Bubi" Baum - Keyoards -, Frank Goertz - Drums -, Franz Josef Joerissen - Percussion -, Matthias Kortlüke - Bass, Gitarre - und Markus "Stone" Steinhauer - Saxophon -.   

Ort:Theater im Gründungshaus
Beginn: 20:00
Eintritt: frei
mehr...